Kanzlei Mirko Hans-Georg Mittelbach
Drakestraße 4c
12205 Berlin • Deutschland
 welcome@kanzlei-mittelbach.de  +49 (0)30 859514-0  49 (0)30 859514-99 Öffnungszeiten
Mo-Mi 09:00-18:00
Do-Fr 09:00-16:00
Rechtsanwalt für Familienrecht und Verkehrsrecht in Berlin
Telefon     +49 (0)30 859514-0

Grundsätze der Mediation

 

Mediatoren sind grundsätzlich nicht verantwortlich für das Verhandlungsergebnis, also für die Abschlussvereinbarung. Sie sind jedoch verantwortlich für die Sicherung eines Rahmens, innerhalb dessen die Kommunikation so geführt werden kann, dass die Medianden die Eskalation des Konfliktes vermeiden und zu einer Konfliktregelung finden können.

 

Wesentliche Grundlagen sind:

 

Eigenverantwortlichkeit

Die Konfliktparteien besitzen selbst die Lösung, ihren Streit zu lösen.

 

Freiwilligkeit

Die Mediation ist ein freiwilliges Verfahren. Jede Seite kann sie zu jedem Zeitpunkt ohne Begründung abbrechen.

 

Vertraulichkeit

Da die Mediation ein freiwilliges Verfahren ist, das auch jederzeit von einer Seite beendet werden kann, benötigen die Konfliktparteien Vertrauensschutz. Fakten, die die Medianten im Verlaufe der Mediation offen gelegt haben, dürfen daher nicht Dritten offenbart noch in einem gerichtlichen Verfahren gegen einen der an der Mediation Beteiligten verwendet werden. Mediatoren aus bestimmten Berufsgruppen, wie Rechtsanwälte und Psychologen, sind schon von Gesetzes wegen zur Verschwiegenheit verpflichtet.

 

Ergebnisoffenheit

Da die Mediation die Eigenverantwortung der Konfliktpartner in den Mittelpunkt stellt, ist es wichtig, dass die Medianden alle Tatsachen offen legen (offener Sachverhaltsaustausch), die für die Lösung des Konflikts in der Mediation erheblich sind. Hierbei soll jede denkbare Lösung in Betracht gezogen werden, ohne diese von vornherein auszuschließen. Mediator achtet darauf, dass sich die Konfliktpartner zu allen Detailfragen des zu lösenden Konflikts informieren, in dem sie ggf. den Rat eines Fachmanns einholen.

 

Unabhängigkeit/Allparteilichkeit

Der Mediator setzt sich für die Interessen aller Konfliktpartner ein, er ist nicht nur neutral und unabhängig, sondern allparteilich. Er begibt sich nicht auf die Seite eines Konfliktpartners, sondern nimmt die Sichtweisen der Konfliktpartner gleichwertig und gleichmäßig wahr.

 

Wenn Sie Fragen zur Mediation haben oder Sie mit mir diesen anderen Weg der Konfliktlösung gehen wollen, sprechen Sie mich bitte an. Ich werde Ihnen das Verfahren, den Ablauf und die Grundregeln wie Vertraulichkeit oder Neutralität sehr gerne persönlich erläutern.

 

Sie werden sehen, dass Lösungen möglich sind, die für alle Beteiligten wesentlich besser sein können, als viele klassische rechtliche Auseinandersetzungen.

 

 


© 2018 RA Mittelbach
© 2018 - Kanzlei Mirko Hans-Georg Mittelbach - Alle Rechte vorbehalten.
Drakestraße 4c • 12205 Berlin • Deutschland • E-Mail: welcome@kanzlei-mittelbach.de • Tel: +49 (0)30 859514-0
Quelle: Grundsätze der Mediation • (Stand: 19.12.2018 05:28)
https://www.kanzlei-mittelbach.de/de/Mediation/Grundsaetze-der-Mediation.html